Verhindern Sie, dass Safari um Erlaubnis zum Herunterladen bittet

Von macOS Catalina, Der Safari-Browser bittet Sie um Ihre Erlaubnis, wenn Sie versuchen, etwas von einer neuen Website herunterzuladen.

Auf diesen Rat, Ich erkläre, wie Sie diese Download-Benachrichtigung in Safari für Mac deaktivieren können.

Safari-LogoApple hat in Safari eine Download-Warnung erstellt, um zu verhindern, dass unerwünschte Software, die Sie nicht absichtlich heruntergeladen haben, auf Ihrem Mac installiert wird.

Sie können Benachrichtigungen deaktivieren, wenn Sie sicher sind, dass die gesamte Software, die Sie von einer bestimmten Site herunterladen, harmlos ist.
Es wäre besser, wenn Sie macOS Catalina oder eine neuere Version hätten, um Benachrichtigungen zu deaktivieren. Diese Benachrichtigung ist in früheren Versionen von macOS nicht vorhanden.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Warnung zu deaktivieren.

Öffnen Sie Safari und klicken Sie in der oberen linken Ecke des Safari-Menüs auf Einstellungen. Gehen Sie zur Registerkarte Websites. In der linken Spalte, Wählen Sie Downloads.

Safari-Genehmigungen herunterladen

Unten rechts finden Sie ein Dropdown-Menü. Standardmäßig, Ask erscheint hier. Ändern Sie es in Zulassen .

Falls erforderlich, Wählen Sie für jede aufgelistete Website eine andere Berechtigung.

Dank mir! Hilf anderen Leuten. Teilen Sie diese Informationen in sozialen Medien, ein Forum oder eine Website, und zu einem sichereren Internet für alle beitragen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scrollen nach oben