Aktivieren Sie den privaten Modus, enable Verfolgen und blockieren Sie keine Cookies in Safari

Aktivieren Sie den privaten Modus in Safari auf einem iPhone oder iPad mit iOS. Wenn Sie den privaten Modus in Safari unter iOS aktivieren, Daten wie Suchverlauf, besuchte Websites und automatisch ausgefüllte Formulardaten werden nicht auf dem Gerät gespeichert.

Der private Modus in Safari sieht so aus Inkognito-Modus in Google Chrome . Alle lokalen Daten und Website-Daten, die auf die Verwendung von Safari hinweisen, werden nicht im privaten Modus gespeichert.

Aktivieren Sie den privaten Modus in Safari auf einem iPhone mit iOS

So aktivieren Sie den privaten Modus in Safari, Öffne Safari und drücke auf die überlappenden Quadrate unten. Dies öffnet eine Übersicht über kürzlich geöffnete Webseiten.

Safari - Aktivieren Sie den privaten Modus

Drücken Sie unten links auf Privat, um den privaten Modus in Safari aufzurufen. Nun erscheint ein Fenster mit Informationen zum privaten Modus von Safari und Safari wird grau oder dunkel.

Dunkelgrau bedeutet, dass Safari im privaten Modus geöffnet ist.

Safari aktiviert den privaten Modus

So deaktivieren Sie den privaten Modus in Safari, Tippen Sie erneut auf die Quadrate und die Schaltfläche Privat, Safari ist jetzt weiß und funktioniert im normalen Modus.

Aktivieren Verfolgen und blockieren Sie Cookies in Safari nicht, um mehr Datenschutz zu gewährleisten

Manchmal, Der private Modus reicht für einige Benutzer nicht aus, wenn es um den Online-Datenschutz geht.

Safari, So, unterstützt zwei Optionen, um Tracking zu vermeiden, nämlich; Verfolgen und blockieren Sie keine Cookies. Beide verfolgen keine Cookies und das Blockieren von Cookies kann die Online-Verfolgung von Safari-Benutzern verhindern, Es kann aber auch Probleme für bestimmte Websites verursachen, Ebenso viele Websites benötigen Cookies für die beste Benutzererfahrung.

Aktivieren Sie In Safari nicht kriechen

So aktivieren Sie "Nicht in Safari verfolgen", gehe zu den Einstellungen, Safari und zum Thema: Datenschutz und Sicherheit tippen Bitten Sie Websites, mich nicht zu verfolgen.

Aktivieren Sie Safari nicht crawlen

Blockieren Sie Cookies in Safari

Cookies werden zum Speichern von Daten verwendet, die zum Speichern von Einstellungen verwendet werden können, Vorlieben, etc. bei der Rückkehr zu einer Website. Das Blockieren von Cookies verhindert auch, dass bestimmte Websites Werbeeinstellungen speichern oder Cookies auf Ihrem Gerät verfolgen..

Dies macht es für Websites und Onlinedienste viel schwieriger, Sie online zu verfolgen oder Ihre Werbung zu schalten..

So blockieren Sie Cookies in Safari unter iOS, Einstellungen öffnen, Safari und zum Thema: Privatsphäre und Sicherheit, Tippen Sie auf Alle Cookies blockieren.

bloquear cookies safari ios

In der folgenden Aussage, du wirst sehen So löschen Sie Browserverlauf und Website-Daten aus Safari .

Dank mir! Hilf anderen Leuten. Teilen Sie diese Informationen in sozialen Medien, ein Forum oder eine Website, und zu einem sichereren Internet für alle beitragen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scrollen nach oben