Entfernen „Apple Sicherheitsverletzung“ POPUP auf Mac oder iOS – Entfernungsanleitung

Entfernen Sie das Apple Security Breach-Popup auf dem Mac? Wenn Ihr Webbrowser Safari, Google Chrome oder Firefox leiten zum Apple Security Breach-Betrugs-Popup weiter, auf dem Ihr Mac mit einer Adware-Anwendung infiziert ist. Adware zeigt Anzeigen im Browser an, um Anzeigen zu fälschen, versuchen Sie zu täuschen, eine gefälschte Apple Support-Telefonnummer anzurufen. Meistens, Adware erstellt alle paar Minuten neue Popups auf Ihrem Mac, Weiterleitung zu allen Arten von schädlichen Webseiten.

Adware ist am häufigsten für Windows- und Android-Geräte, jedoch, da viele Benutzer Mac-Computer verwenden, Cyberkriminelle machten sich auf den Weg zu Mac OS.

Die meisten Leute denken, dass Mac-Computer nicht mit einem Virus oder einer Adware infiziert werden können. Das ist nicht wahr, Mac-Benutzer sind auch anfällig für alle Arten von Malware-Anwendungen. Es ist daher wichtig, Ihren Mac auch mit einer Antiviren-Anwendung zu schützen. Die meisten Mac-Adware-Programme werden über böswillige Popups wie Apple Security Breach verbreitet, sondern auch durch kostenlose Downloads.

Apple Sicherheitsverletzung Popup

Adware, die das Apple Security Breach-Popup in Ihrem Webbrowser verursacht, wird mit kostenloser Software gebündelt und während des Installationsvorgangs angeboten. Es sind betrügerische Softwareentwickler, die diese werbefinanzierte Installationssoftware entwickeln, Auf diese Weise verdienen Sie Geld, indem Sie Adware auf Ihrem Mac installieren. Das Apple Security Breach-Popup ähnelt anderen Betrugs-Popups auf dem Mac, sowie Rufen Sie das Apple Support-Popup auf, support.apple.com sagt Popup und e.tre456_worm_osx Virus Popup.

Adware und das Apple Security Breach-Popup erfassen auch computerbezogene Daten von Ihrem Mac. Diese Daten bestehen aus Ihrem Browserverlauf, Ihre Online-Einkäufe, Ihre Online-Interessen, und Online-Suche. Diese Informationen werden an Werbenetzwerke verkauft. Wenn Sie das Apple Security Breach-Popup in Ihrem Browser bemerken, stellen Sie sicher, dass Ihr Mac nicht mit Adware infiziert ist.

ccEntfernen Sie das Popup-Fenster für Adware und Apple Security Breach mit Combo Cleaner

Herunterladen Kombi-Reiniger.

  • Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei.
  • Ziehen Sie im geöffneten Fenster das Combo Cleaner-Symbol per Drag & Drop auf das Symbol der Mac-Anwendung.

Installieren Sie Combo Cleaner

  • Öffnen Sie das Launchpad und klicken Sie auf das Combo Cleaner-Symbol.
  • Warten Sie, bis die Antiviren-Engine die Aktualisierungen der Virendefinition heruntergeladen hat.

Combo Cleaner aktualisiert Virendefinitionen

  • Klicken "Combo Scan starten “.

Combo Cleaner startet den Virenscan

cleanmymac xDeinstallieren Sie Adware und entfernen Sie Viren mit CleanMyMac X.

Entfernung von Cleanmymac-Malware

  • Laden Sie CleanMyMac X herunter und starten Sie es.
  • Öffnen Sie im linken Menü die Registerkarte Malware-Entfernung und klicken Sie auf Scannen.

Laden Sie CleanMyMac herunter

 

Adware und das Apple Security Breach-Popup verlangsamen Ihren Mac erheblich. CleanMyMac X Optimization behebt dieses Problem.

  • Öffnen Sie die Registerkarte Optimierung im linken Menü und klicken Sie auf Alle Elemente anzeigen, um Ihren Mac zu optimieren.

cleanmymac x

  • Nach dieser Optimierung, Sie sollten einen Smart Scan durchführen. Klicken Sie im linken Menü oben auf Smart Scan, um Ihren Mac vollständig zu reinigen und Adware zu entfernen, Malware oder Viren.

cleanmymac x smart scan

Dank mir! Hilf anderen Leuten. Teilen Sie diese Informationen in sozialen Medien, ein Forum oder eine Website, und zu einem sichereren Internet für alle beitragen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scrollen nach oben